Permanent Change Podcast: Zwei Stimmen im offenen Ohr

Die Welt steckt mitten in rasantem Wandel. Die Corona-Krise hat manche Veränderungen stark beschleunigt und besonders sichtbar gemacht. Viele Führungskräfte und Mitarbeiter sehen sich einer neuen Realität gegenüber. Das erleben die Coaches Thomas Wehrs und Thomas Lorenzen tagtäglich in ihren Praxen am eigenen Leib. Vieles deutet darauf hin, dass es nach Corona kein Zurück mehr gibt. Vielmehr werden viele neuen Arbeits- und Verhaltensweisen zur neuen Normalität. Und eines ist sicher: Von da an verändern wir uns weiter. Der neue Podcast Permanent Change betrachtet Wandel aus verschiedenen Winkeln anhand von Beispielen und Erfahrungen. Die erfahrenen Coaches Thomas & Thomas geben dir darin Werkzeuge für deinen eigenen Weg.

Gespräche über Veränderung und Entwicklung

Thomas Wehrs aus Berlin und Thomas Lorenzen aus Hamburg sind zwei gestandene Coaches, die heute ihr eigenes Unternehmen führen. In ihrer beruflichen Laufbahn waren sie Mitarbeiter und Führungskräfte im In- und Ausland. Veränderung stand bei den beiden schon immer im Zentrum des Bewusstseins. Heute erleben sie als aktive Coaches, Trainer und Berater den Wandel jeden Tag aus nächster Nähe. Das Jahr 2020 hat für viele Fragen aufgeworfen: Kann ich Wandel kontrollieren? Oder kontrolliert er mich? Wie kann ich den Wandel selbstbestimmt gestalten? Kollegen sitzen plötzlich im Home Office. Der Smalltalk beim Kaffeeholen entfällt. Einfach mal reinschauen und ein Thema diskutieren, ist unmöglich. Am Gesichtsausdruck den Gemütszustand des anderen ablesen, unterbleibt. Virtuelle Teams, wie sie im Jahr 2020 überall ultraschnell entstanden sind, bedürfen anderer Beziehungen und einer neuartigen Führung. Wie kann ich mich bei diesem Wandel selbst stärken, wie meine Mitarbeiter mitnehmen?

Thomas & Thomas beschäftigen sich aus persönlicher Leidenschaft und von Berufs wegen damit, individuelle Antworten auf diese Fragen zu finden. Als Coaches begleiten sie Führungskräfte und alle, die mitten in Veränderungen stecken, dabei ihren eigenen Weg durch den Wandel zu finden. Sie greifen auf ihre langjährige Erfahrung, bewährte Werkzeuge und die reflektierten Gespräche zurück, bei denen sich die beiden Fachleute regelmäßig gegenseitig inspirieren.

Facetten des Wandels und Wege, damit umzugehen

In ihren persönlichen Reflektionen decken die beiden Coaches und Berater – der eine in Berlin, der andere in Hamburg – ein ganzes Manuskript des Wandels auf. Denn Veränderung hat so vielseitige Aspekte, dass der Blick auf einen konkreten Konflikt, auf eine einzelne Möglichkeit der Weiterentwicklung oft nur die Spitze des Eisberges beschreibt. Deshalb veröffentlichen Thomas Lorenzen und Thomas Wehrs in ihrem Podcast ihren aufschlussreichen Austausch über ganz verschiedene Facetten des Wandels wie:

  • Was ist Permanent Change überhaupt?
  • Welche Beziehungsbedürfnisse haben Virtual Teams?
  • Erlaubst du dir, den Wandel zu leben?
  • Was sehen Unternehmen als Möglichkeiten und Herausforderungen von New Work?
  • Welche Führungskompetenzen erfordert Permanent Change?

Darüber hinaus sprechen sie über die Bedeutung davon, den Nutzen von Digitalisierung richtig zu kommunizieren. Sie erörtern, welches Mindset für erfolgreiche Veränderung wichtig ist. Wie stehst du, wie steht dein Unternehmen beispielsweise zum Scheitern? Wie schaffst du lösungsorientierte Ausgangssituationen bei Konflikten? Wie gelingt eine ausdrucksstarke Zukunftsvision, die Halt, Orientierung und Inspiration im ganzen Unternehmen bietet?

Der Podcast Permanent Change bietet zweifelsohne Futter fürs Gehirn. Es kann vorkommen, dass du von den beiden bewährten Coaches herausgefordert wirst. Sie wollen dich mit ihren aktuellen, relevanten Themen dazu inspirieren, dich für neue Denkweisen zu öffnen. Denn unter ständiger Veränderung brauchst du schon morgen andere Strategien für den Umgang mit deiner Umwelt als noch heute.

Zwei monatliche Podcast Episoden über Permanent Change

Manchen beschäftigen auf dem Weg nach Hause, bei der Joggingrunde oder nach dem Feierabend auf dem Sofa festgefahrene Situationen und Herausforderungen. Der Podcast Permanent Change von Thomas Wehrs und Thomas Lorenzen gibt Denkanstöße und Lösungsansätze. Alle zwei Wochen wünschen sie sich für einen kurzen Augenblick deine Aufmerksamkeit und wollen gradweise deinen Blick verändern und erweitern.

Lass Thomas & Thomas deine Stimmen im Ohr sein und hör mit, wenn sie zwei Mal im Monat inspirieren, debattieren und scharf stellen auf ständigen Wandel. Du findest ihren Podcast Permanent Change ab Januar 2021. Sie freuen sich über Feedback und lebhafte Diskussionen zum ständigen Wandel.

Join the discussion

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Subscribe